Philosophie

In unserem täglichen Handeln lassen wir uns vom Grundsatz der Nachhaltigkeit leiten. Diesen Begriff verstehen wir als ein universales Handlungsprinzip.

Unser Unternehmen ist an seinem Standort und in der Region verwurzelt und wird es bleiben.

Die Geschäftsleitung sieht sich den besten Traditionen eines Familienunternehmens verpflichtet und lebt die Attribute und Werte nachhaltigen Handelns vor.

Das Unternehmen bekennt sich zu alten Tugenden wie Pünktlichkeit, Höflichkeit, Verlässlichkeit. Die Geschäftsleitung vertritt den Leitsatz: Qualität verpflichtet. Diesen Leitsatz machen sich alle Beschäftigen zu Eigen.



Der Qualität
ver-
pflichtet!
So ist
Baumstark.





Alle übernehmen Verantwortung für ihr Handeln und ihr Produkt. Grundsätzlich verzichten wir auf den Einkauf von Fremdleistungen oder Leiharbeit – wir leisten unsere Arbeit ausschließlich mit eigenem Personal. Wir lassen keinen Fachkräftemangel zu. Baumstark bildet aus und wer als Azubi bei Baumstark lernt, wird auch übernommen. Diesem Grundsatz folgen wir schon seit Jahrzehnten und somit arbeiten manche Mitarbeiter schon seit über 30 Jahren im Unternehmen.

Baumstark steht für handwerkliche Tradition, für Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der ausgeführten Leistungen und nicht zuletzt für soziales Engagement in Wiesbaden und in der Region.